Aktuelles

Archiv


 

- 14.07.2017 -  Es ist Nacht, nichts großartig zu tun wie erwartet und

so nahm ich mir ein Notebook mit auf die Arbeit, auf dem

ich diese Zeilen schreibe.Äußerst ungewohnt, auf der Arbeit mal

Zeit und Ruhe für soetwas zu haben.

Seit Arcor, übernommen von Vodafone, dieses Jahr u.A

sein Webspace-Angebot einstellte,

machte ich nichts auf Fuckinhell, da ich alles neu

hochladen müsste und sich eine Überarbeitung anbot.

Diese wird wohl nicht allzugroß ausfallen, aber so

langsam will ich Fuckinhell wieder komplett online haben.

Heute ging auch mein kleines blaues Klapprad weg, dass

ich bei ebay eingestellt hatte. So schön es auch war, so langsam

ging mir der Platz aus. Evt. werde ich mein 24er-3Gang-Rad auch

noch verkaufen, wenn das Hewie-Klapprad fertig ist.

Dort fehlt mir nur ein Schutzblech für die Kette, wozu ich Kurbel

und Tretlager demonteren müsste um die Halterung hierfür zu befestigen.